10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Wie vermeiden Sie Ölkontamination im Küchengewürztank?

2022/04/30

Gewürzdosen sind in jeder Familienküche üblich. Es wird verwendet, um verschiedene Gewürze zu halten, was für Menschen beim Kochen von Lebensmitteln praktisch ist. Es stellt die täglichen Gewürzdosen zusammen, was bei der Verwendung leicht zu erreichen ist, und sieht nach der Verwendung sehr ordentlich und sauber aus. Aber schließlich ist die Küche stark fettig und der Gewürztank wird nach langer Zeit mit Öl befleckt. Wie kann man den Gewürztank reinigen? Wie vermeiden Sie?

1. Wischen Sie beim täglichen Waschen des Geschirrs den Gewürztank bequem mit einem Lappen oder einem Küchenpapier ab. Bevor wir das Gewürz in den Kabinett setzen, können wir es in gemeinsam und ungewöhnlich unterteilen und dann in den Lagerkorb legen.

2. Hier können Sie auch die "Gruppenspeichermethode" verwenden, um gemeinsame Kombinationen in denselben Speicherkorb zu setzen. Nehmen Sie beim Kochen einfach den Lagerkorb heraus und nehmen Sie das erforderliche Gewürz gleichzeitig heraus. Zum Beispiel die Kombination aus "Salz, Zucker, Salatöl" oder "Sojasauce, gealtertes Essig", die zum täglichen Kochen verwendet werden. Zusätzlich zum Lagerkorb sind stationäre Speicherwerkzeuge auch kleine Experten, die in der Küche aktiv sind. Dokumentregal, schichtgestellter Schichtgestell usw. Es kann die Flaschen, Dosen, Kisten und Taschen in der Küche sofort sauber und ordentlich sauber machen.

3. Einige gepresste Gewürze wie Senfstangen, Ketchup usw. setzen ihn auf den Kopf, um den nächsten Einsatz zu erleichtern. Einige Gewürze müssen nach dem Öffnen gekühlt werden. Wir können sie mit einem Versiegelungsclip für einfache Lagerung an die Kühlschranktür hinunter hängen. Wenn nicht genügend Platz vorhanden ist, können Sie versuchen, einen neuen Speicherplatz an der Seite des Kühlschranks mit einem Eisenabsorptionsspeicher zu öffnen.