10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Emotionale Wechselwirkung zwischen Keramikhandwerk und Menschen im öffentlichen Umfeld

2022/04/21

Das Konzept und die Technologie der Designer-Wechselwirkung werden in verschiedene Designs gebracht, die den Wert der Produkte besser verbessern können. Das Wesen der Interaktion sollte darin bestehen, benutzerfreundliche, effektive und angenehme interaktive Produkte zu entwickeln. Mit dem Advent der Digitalisierung, der Dateninteraktion, der Bildwechselwirkung und anderer interaktiver Formulare werden jedoch viele interaktive Formulare unterschiedliche technische Parameter, technische Begriffe und komplexe Betriebsprozesse entscheiden, wodurch die Menschen verwirrt und verwirrt fühlen. Die emotionale Wechselwirkung zwischen keramischem Kunsthandwerk und Menschen im öffentlichen Umfeld ist jedoch zunehmend zum Fokus der öffentlichen Umweltdesigner.


1. Emotionale Wechselwirkung zwischen Modellierung und Menschen

Jedes ästhetische Gefühl kommt aus einer bestimmten Form. Die Formdesign des Keramikhandwerks in der öffentlichen Umgebung muss den öffentlichen ästhetischen Geschmack erfüllen, um die Menschen die Schönheit zu fühlen. Im Rahmen des tiefgreifenden Einflusses des Konfuzianismus und des Taoismus verfolgt der chinesische ästhetische Standard symmetrische, runde, prägnante und reibungslose Modellierung, da diese Modellierung die Menschen dazu bringen kann, ausgeglichen zu sein. Dieses Gleichgewicht macht nicht nur Keramikhandwerk mehr reicher und interessanter, sondern erzeugt auch die förmliche Schönheit des "in der Schweiz bewegenden". Dieses änderbare Gleichgewicht kann die gesamte Weltraumumgebung eine harmonische Atmosphäre bilden.

2. Farbe und emotionale Interaktion der Menschen.

Aufgrund der modernen Gesellschaft voller Wettbewerb und Herausforderungen sollte die Farbauswahl und Anwendung der öffentlichen Umwelt nicht nur die Wissenschaft der Farbe verstehen, sondern auch auf die Sozialität der Farbe achten, dh einige psychologische Faktoren und kulturelle Mentalität von Menschen. Der Farbton der öffentlichen Umwelt ist eng mit der Auswahl und Anwendung der Glasurfarbe des Keramikhandwerks in der Umwelt und der emotionalen Interaktion mit Menschen verbunden.

3. Emotionale Wechselwirkung zwischen Materialien und Menschen.

Keramik kommen aus der Natur, und die Materialien mit Schlamm haben sehr starke Plastizität. Natürliche Textur-Schönheit und Zünd-Flammenmarkierungen, die unter verschiedenen Zündbedingungen ausgebildet sind, zusammen mit der Farbentiefe und der Dicke und der Dichte des Schlamms, sind zum Ausdruckselemente der Texturschönheit von keramischen Materialien geworden.