10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Technologische Eigenschaften von Bone China

2022/04/17

Die sekundäre Feuertechnologie ist ein typischer Vertreter von weichem Porzellan in der Geschichte von Bone China, mit hoher Temperatur mit hoher Temperatur und niedrigem Temperaturverletzung als seine offensichtlichsten technologischen Eigenschaften. Der sekundäre Zündprozess von Bone China unterscheidet sich von der traditionellen Niedertemperatur-Normalfeuer- und Hochtemperaturglasabfeuerung und kann die Probleme der hohen Temperaturverformung und des Glasurlusters besser lösen. In Japan, niedrigen Temperaturen (900 ℃ oder so) ohne Glasurkörper namens einfaches Brennen, hohe Temperatur (1300 ℃ oder so) ohne Glasurkörper namens Gelenkfeuerung heißt Glasur, Primärfeuerung.

1,40% -50% Nicht-Kunststoff-De-Knochenpulver dient zum Formen von Jiangyi-Bone China. Der gesamte Tongehalt der Körperformel ist niedrig, und die Plastizität ist im Vergleich zu gewöhnlichen Keramiken schlecht und das Formteil ist schwierig.

2. SAGGER ist der repräsentativste Prozess von Bone China Brennen. Aufgrund des schmalen Brennbereichs und der großen Schrumpfung von Knochenchina ist die weiche Couch während des Abfeuerns leicht zu verformen, sodass die Schnallenfeuerung, das Brennen oder ein begrabenes Brennen unterstützt, um das Verformungsproblem zu lösen.

3. Ofenmöbelmaterialien Die für den Bone China verwendeten Ofenmöbelmaterialien haben höhere Anforderungen als gewöhnliche Keramik. Die meisten Ofenmöbel sollten mit dem Produkt übereinstimmen. Im Allgemeinen hat jedes Produkt einen stützenden Ofen, der auch der Grund ist, warum die Produktion von Bone China komplizierter ist als gewöhnliche Keramik. Das Produktionsteam in Bone China hat eine große Nachfrage nach Ofenmöbelmaterialien und hoher Anforderungen an die Arbeitsfläche von KOVN Möbelprodukten.