10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Was ist die Beziehung zwischen Keramikbecher und Emailbecher?

2022/04/13

Keramikbecher kommen oft mit uns in Kontakt. Jetzt verwenden die meisten Menschen keine Emailbecher, sondern Email-Schüsseln und Email-Geschirr, wie Email-Töpfe, werden für viele Zwecke verwendet. Emailprodukte beziehen sich auf die Verwendung eines bestimmten Prozesses zum "Futter" einer Keramikschicht an der Außenseite des Eisens. Nach langer Zeit fällt das Porzellan außerhalb ab und legt den Rost innen aus. Keramikprodukte sind reines Porzellan. Sowohl keramische Tassen als auch Emailbecher haben Porzellan, also was ist die Beziehung zwischen ihnen?


Senden Sie Ihre Anfrage

1. Die Email-Becher ist eine Art Appliance mit einem oder mehreren Schichten von Emazel innen und außerhalb von Metall. Das Email außerhalb des Emailbechers besteht aus Natriumsilikat und Metallsalz. Im Allgemeinen enthalten reine weiße Emailprodukte kein Blei, sondern enthalten Schwermetalle wie Aluminium, während andere Farben einige Metallsalze hinzufügen müssen, so dass Emailprodukte nicht nur Schwermetalle enthalten, sondern auch Blei, Cadmium, Zinn usw., sondern mit Eine solche Schicht des Emails, solange diese schädlichen Elemente nicht ausfällt, werden sie keine Bedrohung für die menschliche Gesundheit darstellen. Die Zündtemperatur des Emails nach der Beschichtung beträgt etwa 700 ° C, und seine chemischen Eigenschaften sind instabil. Wenn saure Getränke wie kohlensäurehaltiger, orangefarbener Saft und Zitronensaft oder heißer Kaffee in intakten Emailbecher verpackt sind, fällt überschüssige Blei heraus. Natürlich können Emailprodukte nicht erhitzt werden.

2. Keramiken sind Utensilien aus glasierten Porzellan-Leerzeichen, die bei hoher Temperatur abgefeuert werden. Das Hochtemperaturfeuer der Keramiken bestimmt auch, dass seine chemischen Eigenschaften relativ stabil sind und nicht leicht mit Säure reagieren. Natürlich, wozu wir hier sprechen, ist auch qualifiziertes Keramikgeschirr. Wenn Sie Keramiken nicht gut identifizieren können, können Sie Geschirr durch formale Kanäle kaufen. Die Schwermetalle von Keramikbechern sind auch in den Musterpigmenten. Sie können Underglas-Farbe und Unterglasurfarbe wählen. Wenn Sie sich unter Gugraze-Farbe entscheiden, können Sie einen Hersteller auswählen, dem Sie vertrauen oder eine Marke haben.