10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Wie wählt man ein Home-Speicher-Rack aus?

2022/04/13

Der Speicherregal ist ein Rack zum Platzieren von Möbeln fragmentarischen Gegenständen, die aus der Tragung von Metallsäulen und zum Tragen von Kohlenstoffstahl-Mesh besteht. Das offene Design erleichtert die Lagerung von Objekten auf einen Blick, der förderlich ist, um den Raum und erschwinglich zu sparen. Daher ist es immer mehr von Familienverbrauchern geliebt und ist im Familienleben immer häufiger eingesetzt. Es wird allmählich im Wohnzimmer, Küche, Bad, WC, Bad usw. verwendet.


Senden Sie Ihre Anfrage

1. Robustheit

Bei der Auswahl von Badezimmerregalen berücksichtigen wir hauptsächlich, ob die Basis fest ist und wenn Sie beim Drücken und Ziehen leicht erschüttert werden können, um die Haltbarkeit der anschließenden Verwendung sicherzustellen. Sie können es mit Ihrer Hand schütteln, wenn Sie es kaufen.

2. Feuchtigkeitsbeständigkeit

Ob das Material des Regals in einer feuchten Umgebung nicht rot, verformen und rost wird. Da das Regal im Badezimmer lange Zeit in einer feuchten Umgebung ist, sollten wir Materialien wählen, die von Feuchtigkeit, Rost und Zerfall nicht leicht betroffen sind. Im Allgemeinen ist die feuchtigkeitssichere Leistung des Regals aus Edelstahl, Legierung und Glas sehr gut.

3. Tragfähigkeit

Neben der Wahl, ob es stabiler und feuchtigkeitssicher ist, sollten wir auch die Tragfähigkeit in Betracht ziehen, ob die Tragfähigkeit des Regals gut ist, und ob das suspendierte Gewicht verformt wird. Die grundlegendste Sache über das Regal ist die Tragfähigkeit. Käufer müssen nach ihrem tatsächlichen Lagergewicht kaufen.

4. Koordination

Obwohl das Regal nur ein Teil der Badezimmerhardware ist, um die Dekoration des gesamten Badezimmerraums harmonischer und vereinheitlicher zu gestalten, wird empfohlen, das Abgleich des Regals beim Kauf zu berücksichtigen, und das ausgewählte Regal sollte dekorativ mit dem sein Ganzer Badezimmerraum so weit wie möglich.