10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Reibungstheorie des Keramikbechers

2022/03/22

Als Keramikbecherhersteller muss die Produktqualität besser und besser sein, so dass die Industrie einen gewissen Grad an Glaubwürdigkeit haben und seine eigenen Vorteile schneller erhöhen kann. Es gibt bestimmte Reibung im Produktionsprozess von Produkten, was wir die Reibungstheorie nennen.


Senden Sie Ihre Anfrage

1. Adhäsionstheorie: Wenn der Keramikbecher trocken ist, ergibt sich, wenn der Keramikbecher trocken ist, momentan hohe Temperaturen, manchmal sogar mehr als 1000 ℃, was zu einem gewissen Grad an plastischer Verformung des Keramikbechers und der Haftung zwischen zwei Objekten führt. Es ist der springende Reibungsverfahren und das Gleiten abwechselnd, was die Bewegung gegen die Bewegung verursacht, dh der Summe des Widerstands, wenn jede Haftung abgeschnitten ist.

2. Mechanische Theorie: Die Ceramic Cup-Anpassungsbranche ist der Ansicht, dass der Reibungskeramikbecher bei der Kontaktierung unter der Wirkung von riesigem Druck in einem elastischen Kunststoff-Mischzustand ist, und die Oberflächen werden an den Netzpunkten geschert, wodurch der Widerstand des Relatives bildet wird Bewegung. Die Reibung ist der Widerstand, wenn jeder Meshing-Punkt geschert wird.