10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Ursachen für Blasen in Glasur

2022/03/15

Beim Brennen von Porzellan drehen sich hohe Temperaturen das Kristallwasser oder das flüssige Wasser in der Glasur in Gas. Wenn die Glasurschicht dick ist, können die Gaswassermoleküle nicht durch den Glasurfilm freigesetzt werden, um Blasen unter der Glasur zu bilden. Wenn die Glasurschicht dünn ist, bricht Blasen durch den Glasurschichtfilm und bilden viele Gruben auf der Glasuroberfläche. Bei der Keramikproduktion ist die Glasurblase eine der Hauptfehler der keramischen Produktion. Was ist der Grund?


(1) Bubbles werden durch die Glasur selbst verursacht: Die Hohlräume, die sich zwischen den Partikeln in der Glasur angesammelt, bevor sie Blasen feuern.

(2) Bildung technischer Faktoren

Die Luftdurchlässigkeit der Glasurschicht nach dem Trocknen ist schlecht, und das Gas in den Poren des Grünkörpers ist nicht leicht zu entladen, aber bei hoher Temperatur tritt das Gas im grünen Körper durch die Glasur, um Blasen herzustellen. Bei der Anwendung von Glasur sind einige Gase in der Glasurschicht versiegelt, und Blasen können auch erzeugt werden, oder einige Additive können der Glasur hinzugefügt werden, um Blasen einzuführen. Während des schnellen Abfeuerns ist das Gas in der Glasur zu spät, um entladen zu werden, und Blasen sind in der geschmolzenen und gehärteten Glasurschicht ausgebildet.