10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Wie lange kann das Wasser im kalten Wasserkessel zuletzt sein?

2022/01/07

Viele Menschen haben gehört, dass über Nacht Wasser nicht betrunken werden kann. In der Tat zeigt die wissenschaftliche Forschung, dass es keinen Schaden gibt, wenn das Wasser über Nacht ordnungsgemäß erhalten bleibt. Das gekochte Wasser hat auch eine Haltbarkeit und kann nicht zu lange aufbewahrt werden, um Bakterien zu vermeiden. Obwohl der Kaltwasserkessel mit einer guten Dichtungsleistung ein Dichtungsgerät aufweist, kann es nicht zu lang gehalten werden. Wie lange kann das Wasser im Kaltwasserkessel aufbewahrt werden?


1. Ist die Abdeckung offen?

Wenn der Deckel des kalten Wasserkochers offen ist, wenn man den möglichen Einstieg von Staub und Bakterien berücksichtigt, wird es in der Regel nicht empfohlen, nach 16 Stunden zu trinken. Wenn es versiegelt ist, kann es ungefähr eins bis zwei Tage gelagert werden. Es wird nicht empfohlen, für mehr als zwei Tage kaltes gekochtes Wasser zu trinken.

2. Saisonfaktoren.

Die Saison beeinflusst auch die Lagerzeit des gekochten Wassers im Kaltwasserkessel. Zum Beispiel erleichtert die höhere Temperatur im Sommer die Zucht von Bakterien, und die Lagerzeit sollte verkürzt werden; Der Winter kann etwas länger sein.

3. Warm-Spitzen

Im Allgemeinen ist es besser, das Wasser am selben Tag im kalten Wassertopf zu trinken und dann am nächsten Tag einen weiteren Topf zu kochen.