10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Wie reinigen Sie den kalten Wasserkocher?

2022/01/06

Der Kaltwasserkessel besteht aus gesunden und sicheren Materialien, von denen die meisten transparent und schön sind; Im Vergleich zum elektrischen Wasserkocher ist der Preis des Kaltwasserkessels relativ niedrig, und die Anforderungen an Leistung sind ebenfalls niedriger; Der Kaltwasserkessel hat keinen inneren Behälter und kann mehr Wasser oder Getränke halten. Wie sollen der Kaltwasserkessel also gereinigt werden?


1. Wie man den neuen kalten Wasserkocher reinigt

(1) Gießen Sie eine kleine Menge sauberes Wasser in den kalten Wasserkocher, fügen Sie eine geeignete Salzmenge hinzu (Salz hat die Wirkung des Entfernens von Bakterien und Desinfektion), verlängern Sie die angebrachte lange Griffbürste oder sauberes weiches Tuch, um die Kältewand zu wischen Wasserkocher, wischen Sie es sauber, gießen Sie das Salzwasser aus, spülen Sie es ein- oder zweimal mit sauberem Wasser ab, und wischen Sie das Wasser mit einem trockenen Tuch ab oder trocknen Sie ihn vor dem Gebrauch im Schatten.

(2) Wenn es sich um einen kalten Kessel aus Kunststoff handelt, können Sie es mit Zitronensaft waschen, um den eigentümlichen Geruch zu entfernen. Diese Methode kann nicht nur den kalten Wasserkocher reinigen, sterilisieren und desinfizieren, sondern auch den eigentümlichen Geruch darin entfernen.

2. So reinigen Sie den kalten Wasserkocher, der lange Zeit verwendet wurde

Bereiten Sie sauberes Wasser vor, legen Sie eine kleine Menge Reinigungsmittel und zwei Esslöffel Back-Soda in das Wasser, tränken Sie den Kaltwasserkessel zehn Minuten ein und tränken Sie die Rückseite weitere zehn Minuten ein. Nachdem Sie den inneren Schmutz erweichen, bürsten Sie das Innere des Kaltwasserkessels wiederholt mit einem Reinigungstuch; Spülen Sie nach dem Bürsten mit sauberem Wasser.