10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Ist der farbige Keramikschalen sicher?

2022/01/05

Keramikbecher haben verschiedene Formen, zarte und glatte, helle Farben und sind leicht zu reinigen. Sie sind die erste Wahl für die meisten Familien, um Geschirr zu kaufen. Die farbige Glasur auf der keramischen Oberfläche kann jedoch zu einem Gesundheitskiller werden. Farbige Glasur enthält im Allgemeinen Elemente wie Blei, Quecksilber, Radium und Cadmium, die für den menschlichen Körper schädlich sind. Ist der farbige Keramikschalen sicher?


Senden Sie Ihre Anfrage

1.Der Rohmaterial des Keramikbechers ist hauptsächlich Ton, der dem menschlichen Körper im Gebrauchsprozess nicht viel schädt. Im Produktionsprozess, um zu dekorieren, werden viele Hersteller Blumenpapier auf der Oberfläche des Keramikbechers malen oder einfügen. Wenn die Zündzeit nicht ausreicht, kann dies die menschliche Gesundheit gefährden. Es gibt drei Methoden für die Dekoration der täglichen Keramiken, nämlich Überglaszfarbe, Unterglasurfarbe und Unterglasur-Farbverfahren. Unter ihnen ist die Sicherheit der Unterglasurfarbe und der Unterglasurfarbe der stärkste, da ihre Brennentemperatur relativ hoch ist, insbesondere die Farbkeramik der Unterglasur. Natürlich sind nicht alle farbigen Glasurkeramik schädlich. Nur Overgaze-Farbe ist gefährlicher. Daher sollten wir weniger von dieser Art von farbigen Glasur verwenden.

2. Mit der Entwicklung des keramischen Marktes erscheinen einige unqualifizierte Keramikprodukte auf billiger Weise auf dem Bodenstillstand. Diese Keramikbecher sind im Allgemeinen langweilig in Farbe und haben keinen Glanz. Sie können das offensichtliche konkave konvexe Gefühl von Hand fühlen. Beim Gebrauch kann das Pigment auf der Oberfläche des Keramikbechers bei hoher Temperatur auflöst, wodurch der menschliche Körper große Schäden verursacht. Wenn Sie einen Keramikbecher mit einem großen dekorativen Bereich verwenden, wird empfohlen, ihn nicht in einer Hochtemperatur- oder hohen Säure- und hohen alkalischen Umgebung vorzunehmen, um den Ausfällen einiger schwerer Metallrückstände zu reduzieren, um nicht zu verursachen größerer Schaden an unserem menschlichen Körper.