10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Methoden zur Beurteilung von Porzellan

2021/12/21

Es gibt zwei Methoden zur Bewertung von Keramiken: Einer ist die traditionelle Methode der Beurteilung von Keramiken, die auf der in der Praxis erworbenen Bewertungsfähigkeit auf der Grundlage der in der Praxis erworbenen Schadensfähigkeit auf der Grundlage der Erfahrungen der Vorgänger, der sich auf Literatur und Bildern erworben hat, ist; Der andere ist das Identifizierungsverfahren durch moderne wissenschaftliche und technologische Mittel wie Analyse, Assay, Mess- und Handmikroskop.


Senden Sie Ihre Anfrage

1. Sehen Sie sich die Form an: Viele Formen sind die Eigenschaften der Zeiten, mit seiner einzigartigen Form, Größe und anderen Stilmerkmale, es gibt einen großen Unterschied zwischen den Dynastien. Porzellanliebhaber achten in jeder Ära im Katalog auf die Form und Größe der Artefakte, und notieren Sie den Standardtyp jeder Dynastie sorgfältig auf, um eine gute Idee bei der eigentlichen Identifikation zu haben.

2. Schauen Sie sich die Glasur an: Beobachten Sie die Glasur von Porzellan, achten Sie auf die Dicke der Glasur, den neuen und alten Glanz.

3. Schauen Sie sich die fötale Qualität an: Identifizieren Sie die fötale Qualität aus dem Porzellan, hat den Kreisfuß und den Boden des freiliegenden fötalen Teils des alten Porzellans, die fötale Qualität ist im Allgemeinen rau, leicht gelb; Und das antike Porzellan ist relativ weiß, fein.

4. Schauen Sie sich eine Verzierung an: Verzierungen für Themen, Materialien, Malerei und andere Aspekte.

5. Schauen Sie sich den unteren Fuß an: Es ist sehr wichtig, die Eigenschaften verschiedener Formen von Lagern in unterschiedlichen Zeiten zu untersuchen und die Regeln der Erbschaft, Entwicklung und Entwicklung von Porzellan herauszufinden. Viele Technologien können als Werkzeuge zur Datierung verwendet werden.