10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Aktuelle Situation des Exporthandels der chinesischen Keramikindustrie

2021/12/10

Chinas Keramik-Export nimmt eine wichtige Position auf der Welt mit starker Produktionskapazität, umfangreichen Produktionsbereiche und einem schnellen Ausweitung des Exportmarktes ein. In den letzten Jahren aufgrund der negativen Auswirkungen der Finanzkrise, der nachfolgenden Wertschätzung von RMB, zunehmend strengere Exportnormen und ausländische technische Barrieren, ist der Export Chinas Keramikprodukte exportiert gegenüber einer extrem schweren Situation, und zu viele Probleme müssen dringend gelöst werden.


Der Export von Keramikprodukten ist ein sehr wichtiger Bestandteil Chinas Außenwirtschaft und Handel. Es verfügt über eine Vielzahl von im Ausland verkauften Produkte, eine breite Verteilung von Exportländern sowie die größte Exportmenge und den größten Betrag, der einen unauslöschbaren Beitrag zum chinesischen Exporthandel trägt. China ist ein großer Produzent und Exporteur von Keramikerzeugnissen, der Verkaufspreis der chinesischen Keramikerzeugnisse auf dem internationalen Markt ist jedoch immer niedrig, hauptsächlich mit mittlerer und unterer Produkte, und der Mehrwert von Keramikprodukten ist gering. Um den Anteil an dem ausländischen Markt zu ergreifen, konkurrieren inländische Keramikunternehmen, um den Produktpreis unabhängig von den Produktionskosten zu senken, und der Gesamtgewinn der Keramikbranche sinkt weiter, gleichzeitig ist es eine gewisse Auswirkungen auf die Wirtschaft der Importländer. Chinas Wirtschaft entwickelt sich kontinuierlich, das Exportvolumen nimmt zu, der Ausfuhrpreis von Keramikprodukten steigt allmählich an, und die Gewinne, die von Exportprodukten mitgebracht werden, steigen nicht. Obwohl das Exportvolumen und den Exportbetrag der chinesischen Keramikerzeugnisse zuerst zwischen den wichtigsten Keramikerzeugungsländern rangiert, kann es nicht ignoriert werden, dass der Exportgewinn Chinas Keramik nicht stetig gestiegen ist. Einige Länder führen häufig Anti-Dumping-Untersuchungen gegen China durch. Handelsbarrieren haben den Export chinesischer Keramikerzeugnisse einen großen Schlag verursacht und einen beispiellosen Druck konfrontiert.