10 Jahre Professionelle, die in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik beschäftigt sind.
Sprache

Probleme der täglichen Keramik

2021/12/09

Inländische Keramiken haben eine lange Geschichte in China und sind auch eine der bekannten Sorten der keramischen Produkte. Als Rohstoffe haben sich Keramiken auch in Übersee exportiert. Sie sind berühmt im In- und Ausland für ihre exquisiten und vielfältigen Produkte und exquisiten Fähigkeiten. Mit der Entwicklung von Wissenschaft und Technologie und der breiten Verwendung von keramischen Materialien und Keramiken wird die Begrenzung der täglichen Keramik nicht mehr so ​​klar sein.


Senden Sie Ihre Anfrage

1. Internationale Marktanalyse: Nach Chinas Beitritt zur Welthandelsorganisation ist der Export chinesischer Keramikerzeugnisse auf eine Antidumpingsituation aufgetreten. Aufgrund des Aufstiegs des Preiss, der geringen Kontrollkosten und der Vernachlässigung der Produktentwicklung und des Designs kann der Produktpreis nicht steigen und nicht die steigende Personalisierung und Internationalisierung erfüllen. Die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und der Vermeidung von durch Anti-Dumping verursachten Verluste sind zu einer wichtigen Aufgabe für den zukünftigen Entwicklungsweg der chinesischen Keramikindustrie geworden.

2. Analyse der Probleme der Verbraucher: Die täglichen Wohngewohnheiten der Verbrauchergruppen, wie z. B. Rohstoffdesign mit unterschiedlichen Essgewohnheiten, müssen die Ernstgewohnheiten der Verbraucher und den Entwicklung der Verbraucher untersuchen, die für das Design der täglichen Keramiken in China erforderlich ist.

3. Mangel an kulturellem Bewusstsein: Mit der kontinuierlichen Entwicklung und Erschließung der Reform haben sich die Qualität und das Einkommen des Landes verbessert. Die Nachfrage nach Verfolgung von "menschenorientierten" wurde zunehmend in die heutige Gesellschaft integriert. Keramikprodukte sind entworfen und zur Verschönerung der lebenden Umwelt der Menschen und beeinflussen die Verfolgung der Menschen ein besseres Leben.

4. Marktorientiertes Problem: Keramik in der traditionellen Ära dienen der edlen Menschen und ignorieren den Verbrauch der Öffentlichkeit. Aus der Perspektive des täglichen Gebrauchs erreicht der größte Teil der täglichen Bedürfnisse der Menschen nicht die Haltung, die Merkmale der Keramikkultur auf dem Gestaltungsniveau zu verfolgen.