10 Jahre professioneller Einsatz in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukten OEM / ODM-Fabrik.
Sprache

Tipps zum Kauf von Thermobechern

2021/12/04

Thermobecher ist ein unverzichtbarer Artikel für alle. Besonders im Winter ist es sehr wichtig, einen für sich geeigneten Thermosbecher zu wählen, aus dem Sie warmes heißes Wasser trinken können. Allerdings kommt es beim Kauf von Thermobechern nicht nur auf Stil und Farbe an, sondern auch auf die Haltbarkeit. Also, wie kaufe ich einen Thermobecher?


Senden Sie Ihre Anfrage

1. Dichtheit: Füllen Sie den Thermosbecher mit einer Tasse Wasser, ziehen Sie den Becherdeckel fest, drehen Sie ihn einige Minuten lang auf den Kopf oder werfen Sie ihn mit Gewalt. Wenn es keine Durchdringung gibt, beweist es, dass es eine gute Dichtheit hat.

2. Aussehen: Das Aussehen wird attraktiv sein. Es hängt vom Prozess des Thermobechers, der Verarbeitung der Details, ob die Schnittstelle exquisit ist und ob die Kante der Isolierungskante glatt und flach ist. Ob es Kratzer und Beulen gibt und ob das Polieren der äußeren Tankoberfläche und des inneren Tanks gleichmäßig ist.

3. Leistungsdiskriminierung: Nachdem der Innenbehälter des Thermobechers mit kochendem Wasser gefüllt ist, ziehen Sie den Thermobecher fest. Nach ca. 2-3 Minuten mit der Hand die Außenfläche und den unteren Teil des Tassenkörpers berühren. Wenn Sie ein warmes Gefühl feststellen, bedeutet dies, dass die Wärmeerhaltung nicht gut genug ist.

4. Ob das Zubehör gesund und umweltfreundlich ist: Wenn der Thermosbecher aus Lebensmittelqualität besteht, hat er einen geringen Geruch, eine helle Oberfläche, keinen Grat, eine lange Lebensdauer und ist nicht leicht zu altern.

5. Identifizierung von Edelstahlmaterialien: Es gibt viele Spezifikationen für Edelstahl. Edelstahl 201 hat eine stabile Leistung und ist leicht zu korrodieren. Nach längerem Gebrauch führt die Korrosion der Stahlschicht zu einer Vakuumleckage, was zu einem starken Abfall der Wärmeisolationswirkung führt.


Senden Sie Ihre Anfrage