10 Jahre professioneller Profi in täglicher Keramik, Handwerker, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik.
Sprache

Desinfektionsmethode für Keramikgeschirr

2021/11/24

Als wichtiger Teil der Lebensmittelsicherheit ist Geschirr nicht nur ein unverzichtbarer täglicher Notwendigkeit für jede Familie, sondern auch eine wichtige Rolle zum Spielen. Für uns, die zunehmend die Lebensqualität verfolgen, ist die Sauberkeit der Geschirr nicht mehr auf einfache Reinigung mit Reinigungsmittel beschränkt. Im Vergleich zu Waschmittel hat es nur die Funktion der Reinigung und keine Sterilisation. Um die Hygiene der Geschirr sicherzustellen, sollten wir es daher rechtzeitig desinfizieren. Was sind also die Desinfektionsmethoden von Geschirr?


1. Siedende Desinfektion: Es gilt für die Desinfektion der meisten Haushaltsgeschirr. Legen Sie die gewaschenen Gerichte, Essstäbchen und andere Geschirr vertikal in den Topf, fügen Sie sauberes Wasser hinzu, um das sterilisierte Geschirr einzuführen, und kochen Sie dann 5-15 Minuten, um den Desinfektionseffekt zu erreichen

2. Desinfektion durch ultraviolette Sonnenstrahlen des Sonnenlichts: Ultraviolette Sonnenstrahlen haben eine starke Sterilisationsfähigkeit. Nach dem Waschen der Geschirr kann es desinfiziert und sterilisiert werden, indem es mehr als 40 Minuten der Sonne freitaucht

3. Geschirrspülerdesinfektion: Geschirrspülmaschine ist eine Maschine, die Desinfektion und Reinigung integriert, was bequem zu verwenden ist. Bei der Desinfektion muss es entsprechend der Desinfektionszeit und der Temperatur durchgeführt werden, um den Desinfektionseffekt sicherzustellen

4. Desinfektion des Desinfektionsschranks: Der Desinfektionsschrank hat Ozon, Infrarotlampe und andere Typen. Setzen Sie das Geschirr 15-20 Minuten in das Desinfektionsschrank, um den Desinfektionseffekt zu erreichen

5. Tauchdesinfektion: Geschirr, das nicht mit hoher Temperatur beständig ist, insbesondere solche, die leicht zu platzen und zu verformen sind, mit Desinfektionsmittel wie Bleichpulver getränkt werden können. Während des Eintauchens ist zu beachten, dass die Lösung die Geschirr nicht überschreiten darf, um den Desinfektionseffekt zu erreichen