10 Jahre professioneller Profi in täglicher Keramik, Handwerker, Glasprodukte OEM / ODM-Fabrik.
Sprache

Wie man Becher reinigt

2021/11/12

Wie das Sprichwort sagt, "ein gutes Pferd mit einem guten Sattel", muss ein gutes Wasser natürlich mit einem empfindlichen Becher abgestimmt werden. Sie fühlen sich wohl, wenn Sie Wasser trinken. Die meisten Leute trinken gerne Wasser mit einem Becher. Es kann nicht nur Kaffee, heiße Tee, Milch usw. brauen. Das schöne Muster des Becherkörpers ist unvergesslich. Nachdem Sie den Becher für einen Zeitraum verwendet haben, werden Teeflecken und Kaffeeflecken in der Tasse angezeigt. Wie sollen wir den Becher reinigen und den Becher wieder auf den ursprünglichen Erscheinungsbild wiederherstellen?


1. Salz und Essig fügen, ähnliche Komponenten herausnehmen, in die Schüssel hinzufügen, sie gleichmäßig mischen und dann mit einer Zahnbürste oder einem Pinsel tauchen, der speziell zur Reinigung der Tasse verwendet wird. Nach dem wiederholten Waschen können die Flecken in der Tasse beseitigt werden.

2. Entfernen Sie den Geruch mit Abwehrtee. Wenn es einen fischigen Geruch in der Tasse gibt, schrubben Sie es zuerst mit Mülltee, und spülen Sie es mit sauberem Wasser ab, um den fischigen Geruch zu entfernen.

3. Spülen Sie die Tasse mit Wasser (kein Wasser links), reiben Sie es mit Zahnpasta auf die Becherwand, und spülen Sie es mit sauberem Wasser ab.

4. Orangenschalen-Desodorierungsmethode: Reinigen Sie ihn zuerst mit Waschmittel, dann legen Sie die frische Orangenschale in die, decken Sie es ab, decken Sie ihn ab und spülen Sie es für etwa 3 bis 4 Stunden ab.

5. Milch-Desodorierungsmethode: Zuerst reinigen Sie es mit Reinigungsmittel, dann zwei Suppentasten frische Milch in den Plastikbecher, decken Sie es ab, schütteln Sie es, machen Sie etwa eine Minute mit der Milch mit der Milch mit der Milch und gießen Sie schließlich das Milch und reinigen Sie die Tasse.