10 Jahre professioneller Einsatz in der täglichen Keramik, Handwerkskeramik, Glasprodukten OEM / ODM-Fabrik.
Sprache

So reinigen Sie Tassen

2021/11/12

Wie das Sprichwort sagt: "Ein gutes Pferd mit einem guten Sattel", gehört zu gutem Wasser natürlich auch ein feiner Kelch. Sie fühlen sich wohl, wenn Sie Wasser trinken. Die meisten Menschen trinken gerne Wasser mit einem Becher. Es kann nicht nur Kaffee, heißen Tee, Milch usw. zubereiten. Das schöne Muster des Tassenkörpers ist unvergesslich. Nach längerem Gebrauch des Bechers erscheinen Tee- und Kaffeeflecken im Inneren des Bechers. Wie sollten wir also den Becher reinigen und den Becher wieder in sein ursprüngliches Aussehen zurückversetzen?


Senden Sie Ihre Anfrage

1. Fügen Sie Salz und Essig hinzu, nehmen Sie ähnliche Komponenten heraus, geben Sie sie in die Schüssel, mischen Sie sie gleichmäßig und tauchen Sie sie dann mit einer Zahnbürste oder einer speziell zum Reinigen der Tasse verwendeten Bürste ein. Nach mehrmaligem Waschen können die Flecken im Becher beseitigt werden.

2. Entfernen Sie den Geruch mit Abfalltee. Wenn die Tasse fischig riecht, schrubben Sie sie zuerst mit Abfalltee und spülen Sie sie dann mit sauberem Wasser aus, um den fischigen Geruch zu entfernen.

3. Spülen Sie den Becher mit Wasser (kein Wasser mehr), reiben Sie ihn dann mit Zahnpasta an der Becherwand und spülen Sie ihn dann mit sauberem Wasser aus.

4. Orangenschalen-Desodorierungsmethode: Reinigen Sie es zuerst mit Reinigungsmittel, geben Sie dann die frische Orangenschale hinein, decken Sie es ab und spülen Sie es etwa 3 bis 4 Stunden lang aus.

5. Milch-Desodorierungsmethode: Reinigen Sie es zuerst mit Reinigungsmittel, gießen Sie dann zwei frische Milch in den Plastikbecher, decken Sie ihn ab, schütteln Sie ihn, lassen Sie jede Ecke des Bechers etwa eine Minute lang mit der Milch in Kontakt kommen und gießen Sie schließlich die aus Milch und reinigen Sie die Tasse.


Senden Sie Ihre Anfrage